Studie belegt Dampfer sind Geldgeil! (2021)

 


Die Forscher: N. Rycroft, L. Hogarth, J. MacKillop und L. Dawkins haben in ihrer Studie: Vapers exhibit similar subjective nicotine dependence but lower nicotine reinforcing value compared to smokers herausgefunden das für  Dampfer das Thema Kostensenkung sehr wichtig beim Umstieg vom Rauchen zum Dampfen ist. Ferner wurde festgestellt, das Dampfer eher bereit sind auf Nikotin zu


verzichten, oder wieder auf das Rauchen umsteigen würden wenn das Dampfen zu teuer wird. Bei der Graphik muss berücksichtigt werden das es in der Studie 25 Raucher aber nur 20 Dampfer gab.

Discussion

...Vaping, appears to share similar features to smoking such as automaticity and cue elicitation but may be more sensitive to increasing costs. Whilst there are some similarities between levels of dependency on e-cigarettes and tobacco cigarettes, the lower health risks associated with e-cigarettes combined with the greater sensitivity to costs suggest they make a viable harm-reduction alternative
to smoking tobacco....


 Zurück zu Studien rund ums Dampfen 

 Unterstütz mich auf Patreon 

Facebookseite Like 

Geteilt mit Facebook 

Geteilt mit Twitter 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

DSA - Videoempfehlung -Hinter der Maske des Meisters Teil 5

Anleitung für Hard Wick

Zu bequem um für sich selber einzustehen? - Weckruf an alle Dampfer

Meistgelesen

DSA - Videoempfehlung -Hinter der Maske des Meisters Teil 5

Anleitung für Hard Wick

Zu bequem um für sich selber einzustehen? - Weckruf an alle Dampfer

3 Ikosaeder im Einsatz - meine Meinung

Warnung vor Rattenfängern des öffentlich-rechtlichen Rundfunks