Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2020 angezeigt.

Das Verhalten ungezogener Dampfergören im Kindergarten

Bild
Hallo Liebe Leser, mittlerweile ist mir echt der Kragen geplatzt. Und zwar geht es um die Kinderstube in der Dampferblase. Insbesondere darum das immer mehr der Streit oder neudeutsch Beef um sich greift. Da werden Zwistigkeiten öffentlich ausgetragen ohne Rücksicht auf die Aussenwirkung, sei es das man Menschen als Rattenfänger betitelt, sei es das man Menschen vorwirft das sie für ihre Arbeit (egal wie gut sie ist) bezahlt werden möchten (oder via Twitch, youtube und Patreon über Spenden freuen). Nein es werden auch Verstöße gegen das Medienrecht, angenommen und in die Weltgeschichte gepostet. Und schön alles vor laufender Kamera.  Ja. Leute Hakt es bei Euch? Schon mal was von Kinderstube gehört, davon das man seinen Dreck immer schön vor der eigenen Haustür kehren sollte? Da frag ich mich doch wo die gute Kinderstube bei einigen geblieben ist. In der rauchenden Wolke vernebelt oder vom falschen Doktor wegtherapiert? Ernsthaft?! Merkt Ihr alle noch nen Meter, wir Dampfer haben eh and…

Aldehyde entstehen nur bei unsachgemässer Nutzung der E-Zigarette 20. Mai. 2015

Bild
Ich habe mich ja schon mal zum Thema Formaldehyd hier auf der Seite geäussert. Nun hat Farsalinos bereits im Jahre 2015 dazu eine Studie veröffentlicht welche bestätigt das Aldehyde nur bei einer unsachgemässen Verwendung der E-Zigarette entstehen. In der Studie  E-cigarettes generate high levels of aldehydes only in 'dry puff' conditions wird dieses dieses wie folgt ausgedrückt: Conclusions: Electronic cigarettes produce high levels of aldehyde only in dry puff conditions, in which the liquid overheats, causing a strong unpleasant taste that e-cigarette users detect and avoid. Under normal vaping conditions aldehyde emissions are minimal, even in new-generation high-power e-cigarettes.  Damit ist diese Diskussion eigentlich komplett ab zu schliessen. Denn kein Dampfer will den Geschmack der kokelnden Watte wirklich haben.

Für meine Patreons: neues Tier - Update

Bild
Hallo Liebe Leser,ich habe mich dazu entschlossen, für meine Patreons ein neues Feature ein an zu bieten. Und zwar möchte ich mich mit meinen Patreons gerne ab und an im kleinen Kreis unterhalten. Ich meine richtig unterhalten. Daher biete ich ab dem 01.11.2020 eine Minikonferenz via Skype an. Die Anmeldung erfolgt über das interne Benachrichtiungsystem bei Patreon. Mir liegt einfach viel am Austausch mit meinen Lesern und Patreons. Von daher habe ich diese Funktion für alle Patreons freigeschaltet. Ausserdem wurde von mir ein Discord-Server eingerichtet.

Teilnahme an der monatlichen Patreon-Skype Konferenz(Teilnahme berechtigt sind die ersten 5 Patreons die sich anmelden (Der Tier-Rang ab Tier Rang Selbst und Querdenker) Anmeldung erfolgt über das Patreon-Benachrichtigungssystem in dem Ihr mir den Accountnamen auf Skype bitte schickt. Zugang zum Discord Server (hier spielt der Tier-Rang keine Rolle)
Ich freue mich darauf mit Euch auf Patreon zu diskutieren, oder Euch einfach mal kennen…

Krebserregende Nitrosamine in der E-Zigarette 16.Juni.2015

Bild
Gerade durch den Scheer Report kam das Thema mit den krebserregenden Inhaltstoffen wieder hoch. Die Studie Tobacco-Specific Nitrosamines in Electronic Cigarettes: Comparison between Liquid and Aerosol Levels  von Farsalinos hat breits 2015 diese Thema untersucht und kam zu folgednem Schluss: 
5. ConclusionsThe results of this study show that exposure of EC users to TSNAs is directly associated with, and similar to, the liquid content. Evaluating liquid TSNAs levels can accurately predict the levels present in the aerosol, while use of pharmaceutical grade nicotine will probably ensure minimal exposure of consumers to TSNAs from EC use.  Das sagt klipp und klar aus, sofern pharmazeutisches Nikotin (so wie wir es Dampferladen kaufen können verwendet wird, gibt es keine krebserregenden Nitrosamine in dem Dampf einer E-Zigarette.
Unterstütz mich auf Patreon

Ärzteblatt gegen Coronaschnelltest

Hallo liebe Leser,Schnelltest  für Corona sollen endlich möglich sein. Aber natürlich müssen wieder  mal Unkenrufe zu dem Thema kommen, diesmal vom Deutschen Ärzteblatt.  Meine Meinung hatte ich ja schon unter. Warum testen wir nicht alle auf Corona geschrieben. Zusammengefasst ich wäre dafür. Aber warum ist nun das Ärzteblatt dagegen?
BDL  warnt vor Kehrseite der Coronaselbsttests: Berlin – Nach der  Ankündigung der Bundesregierung, die nationale Teststrategie zum 15.  Oktober anzupassen und dabei die Nutzung von Antigentests einzubeziehen,  warnt der BDL davor, die neuen… https://t.co/vlhAS8Zif4pic.twitter.com/MpUXE6snZ4
— Deutsches Ärzteblatt (@Dt_Aerzteblatt) September 29, 2020Originaltweet aus dem Netz verschwunden
Ich  würde vermuten die sehen ihre Felle davon schwimmen. Oder sollte ich  Fälle schreiben. Denn es wären weniger aufwendige Labortests notwendig.  Nur bei wirklich positiv getesteten Personen müsste noch mal  nachgetestet werden.   
Ich  versuche die Pressemitteilun…

E-Zigaretten – toxikologisches Fiasko oder besser als kein Rauchstopp?

Bild
Hallo Liebe Leser, Die große Frage die sich ja immer stellt ist: Wie "giftig" ist die E-Zigarette wirklich im Vergleich zur Tabakzigarette. Nun hierzu gibt es mittlerweile aus diesem Jahr (2020) eine Studie -
E-Zigaretten – toxikologisches Fiasko oder besser als kein Rauchstopp? ZusammenfassungE‑Zigaretten werden zunehmend für den Ersatz von Tabakzigaretten und zum Ausstieg aus dem Zigarettenkonsum genutzt, überwiegend jedoch im Sinne einer parallelen Nutzung („dual use“). Es gibt lebhafte Kontroversen um die Bewertung der Gesundheitsrisiken der E‑Zigarette, bislang jedoch ohne umfassende Daten zum direkten Vergleich mit der Tabakzigarette. Weitere Streitpunkte sind das Potenzial für die Tabakentwöhnung und das Risiko der Hinführung von der E‑Zigarette zur Tabakzigarette (Gateway-Hypothese). Die vorgelegte Übersicht kommt zu dem Ergebnis, dass E‑Zigaretten entsprechend der bereits in Großbritannien weitestgehend umgesetzten Gesundheitspolitik ein gegenüber der Tabak…

Die Angst einer Mutter - oder Fehlinterpretation durch eine Journalistin der FAZ

Bild
Hallo Liebe Leser, Heute möchte ich mit Euch mal einen Artikel der FAZ besprechen. Und zwar den Artikel: Vapen statt Rauchen - das Märchen vom harmlosen Genuss  Mir macht dieser Artikel etwas Angst. Dieses hat mehrere Gründe, welche ich hier erst mal aufdröseln möchte: Der Artikel ist aus der Sicht einer Mutter geschrieben welche sich um ihre Tochter sorgt.Der Artikel wurde in einer Zeitung veröffentlicht, welche keine kleine Reichweite hat.Der Artikel wurde von einer Journalistin geschrieben, welche ihre Recherchen nur sehr halbherzig durchgeführt hat.Der Artikel wurde von einer Mutter geschrieben, welche im Interesse des Kindeswohl die Recherche nicht sehr sehr ausführlich geführt hat. Diese ganzen Punkte machen es für mich schwierig, diesen Artikel auf der einen Seite komplett zu zerreissen, auf der anderen Seite macht es mich wütend. Denn die gute Frau recherchiert hier halbherzig über Gateway-Effekt und Evali und bekommt dann leider es nicht auf die Kette Studien zu finden oder auc…

Liebe Leser wir müssen reden

Bild
Hallo Liebe Leser, Heute möchte ich mal etwas über Patreon mit Euch reden. Wenn ihr auf meiner Patreonseite hier auf dem Blog oder auf Patreon reinschaut, merkt Ihr vielleicht, das der exclusive Inhalt für Patreons nicht sehr groß ist. Das  hat seine Gründe. Derzeit hat sich das Thema Dampfen zu einem der Hauptthemen entwickelt. Da ich aber in dem Bereich eher als nachdenkliche Gedankenmitteilerin unterwegs bin, habe ich auch nichts was ich irgendwie zurückhalten möchte. Zeitgleich möchte  ich natürlich meinen Patreons etwas bieten. Einfach mal selbst gedacht ist als eine Plattform gedacht welche unabhängig und werbefrei sein  soll. Aber auch ich muss mir was einfallen lassen um die Zeit die ich hierfür aufwende, mir leisten zu können. Patreon ist für mich dabei ein Weg, den Aufwand den ich beim recherchieren, beim Aufbau der Strukturen und auch beim Schreiben der Artikel etwas leichter betreiben zu können. Die Mitgliedsbeiträge bei Patreon sind mit Absicht niedrig gewählt. Ich sehe Ei…

Englische Studie bestätigt- Rauchstopp mit Ezigarette effektiver als andere Therapieformen(Hajek 2015)

Bild
Hallo Liebe Leser, bereits im Jahre 2015 hat Professor Hajek eine Studie durchgeführt welche belegt das ein Wegkommen von den Pyros mittels E-Zigarette effektiver ist als mit anderen Nikotinersatzprodukten.
Effects of Treatment on AbstinenceTable 2. Abstinence Rates at Different Time Points and Smoking Reduction at 52 Weeks.The rate of sustained 1-year abstinence was 18.0% in the e-cigarette group and 9.9% in the nicotine-replacement group (relative risk, 1.83; 95% confidence interval [CI], 1.30 to 2.58; P<0.001) (Table 2). The absolute difference in the 1-year abstinence rate between the two groups was 8.1 percentage points, resulting in a number needed to treat for one additional person to have sustained abstinence of 12 (95% CI, 8 to 27). The result did not change substantially in the four sensitivity analyses (relative risk, 1.75 to 1.85; P≤0.001 for all comparisons) (Table S2 in the Supplementary Appendix). Abstinence rates were higher in the e-cigarette group than in t…

Einfach selbst gedacht auf Facebook

Bild
Hallo Liebe Leser, ja ich habe mich entschlossen eine Facebookseite für Einfach mal selbtst gedacht an zu legen. Diese ist
auch schon seit einiger Zeit online. Aber die Freisschaltung habe ich mir sehr lange überlegt. Dieses hatte mehrere Gründe. Zum einen habe ich ja bereits negative Erfahrungen mit Facebook bezüglich dieses Blogges gehabt. Zum anderen wusste ich nicht ob ich das wirklich will. Ich habe mich in den Jahren immer wieder mal phasenweise von Facebook zurück gezogen. Fand und finde das Klima da teilweise recht toxisch.  Dennoch weiss ich das nicht alle die diesen Blog lesen auf Twitter sind, oder mich auf Patreon unterstützen, oder einfach nur ein Fan da sind. Daher dachte ich ein anderer Weg der Kommunikation zwischen meinen Lesern muss her. Telegram gibt es ja schon seit einiger Zeit als Kanal, wo ich Dinge die diesen Blog betreffen ankündigen kann. Auf der Facebookseite werde ich auf alle Fälle alle Beiträge ankündigen die ich vorab auf Patreonfür meine Patreons freisch…

PG ist auch in verdampfter Form antibakteriell

Bild
Hallo Liebe Leser,  es gibt bereits aus dem Jahr 1943 eine Studie die besagt, das verdampftes PG Bakterien tötet. Damit kann man zumindest einen Teil um die Gefährlichkeit des "Dampfes" aushebeln. Interessant finde ich hierbei die Wirkweise. Die Bakterien trocknen schlicht weg aus.
SUMMARY A study of the conditions which affect the bactericidal action of propylene glycol vapor on air-suspended microorganisms has been carried out. The killing process was found to be more effective when both the total number of air-borne droplets and the number of organisms in the bacterial suspension are small. A temperature below 80°F. and an atmospheric relative humidity between 45 and 70 per cent were found to constitute the most favorable condi- tions for

Videoempfehlung: ETRHA-Umfrage

Bild
Hallo Liebe Leser,  heute möchte ich mal eine Videoempfehlung für ein Video von Vapertus machen. Nicht weil ich selber darain auftauche. Nein es geht um die Sache an sich es geht um Umfrage der ETHRA zum Dampfverhalten, ich selber habe an dieser Umfrage teilgenommen und diese auch aktiv beworben. In dem Video gehen Vapertus und ich auf einige Argumente ein, welche wir von Dampfern in den sozialen Medien um die Ohren geknallt bekommen haben, eben nicht an dieser Umfrage teil zu nehmen oder noch sich noch einmal für das Dampfen ein zu setzen. (siehe Weckruf an alle Dampfer).  Nachtrag: Die IG-ED hat 19.10.2020 eine Pressemitteilung veröffenticht in der sie selber als auch als auch Prof. Bernd Mayer und Daniela Hagemeister-Biernath es ausdrücklich unterstützen an dieser Umfrage teil zu nehmen.
In diesem Sinne  Seid Achtsam


Unterstütz mich auf Patreon

Beginnen Jugendliche die Dampfen mit dem Rauchen?

Bild
Hallo Liebe Leser, sicherlich haben das schon viele von Euch gehört:"Dampfen verführt Jugendliche zum Rauchen!" Nun eine Studie aus England belegt das Gegenteil. Nicht mal ein Fünftel aller Jugendlichen die Dampfen wandern zur Pyro ab.  We showed that ever use of e-cigarettes is associated with initiation of cigarette use; an effect that remains when controlling for various predictors of smoking. Our study in UK adolescents (13–14 years old) found patterns similar to those reported in longitudinal studies among adolescents aged 13–14 years and older16–19 in the USA with comparable sized ORs (the IRR was also of a comparable magnitude). Together, these studies suggest that it is unlikely that the high rates of dual use of e-cigarette and cigarette use observed in the USA5–7 and UK8–15 in cross-sectional surveys of adolescents are entirely attributable to cigarette users subsequently taking up e-cigarettes. A significant minority of adolescents try e-cigarettes first …

Metastudie zum Thema: Wie gut hilft die E-Zigarette beim Rauchstopp?14.10.2020

Bild
Hallo Liebe Leser,Am 14.10.2020 wurde eine Meta-Studie zum Thema Rauchstopp veröffentlicht. Darin wurden vom Cochrane-Institut 50 Studien verarbeitet. In dieser Meta-Studie wurde festgestellt das der Rauchstopp mit der E-Zigarette sehr wahrscheinlich den Umsteigern deswegen so gut hilft, weil die Mimik nahezu identisch ist. Es wird etwas zum Mund geführt, es entsteht ein Druck auf der Lunge und man atmet Wolken aus. Somit ist die Umstellung sehr viel einfacher. Ebenso wurde darauf hingewiessen, das dieser Boost mit herkömmlichen Methoden wie den Nikotin-Kaugummie erreichbar wäre:  “There is now evidence that electronic cigarettes with nicotine are likely to increase the chances of quitting successfully compared to nicotine gum or patches,” said Jamie Hartmann-Boyce, an expert at the Cochrane Tobacco Addiction Group who co-led the review. Den Link zu der Veröffentlichung setze ich hier. Die Cochrane-Studie findet ihr hier.


Unterstütz mich auf Patreon

Was bedeutet Za-Zen für mich

Bild
Hallo Liebe Leser, Heute habe ich mir mal ein Thema rausgesucht. Was für viele sicher nach Esoterik klingt mir aber seit Jahren hilft. Meditation. Ich meditiere regelmässig um zur Ruhe zu kommen, Ruhiger zu bleiben, Kraft zu tanken. Für mich sind diese Momente des Za-Zen einfach die Momente wo ich meine Ballast des Lebens einfach mal für ein paar Minuten ablegen kann. Die Folge daraus ist, das ich gestärkt aus der Meditation den Alltag, dem Leben entgegentreten kann. Es ist kein vor dem Leben weglaufen. Es ist ein Pause machen vor dem Leben und dann sich dem Leben wieder stellen. Besser noch erklärt es der Zen-Meister Hinnerk Polenski welchen ich in dem Video hier verlinkt habe.  Ich kann nur jedem raten es einmal zu versuchen. Wem es hilft der kann es gerne für sich übernehmen wem nicht. Der kann es gerne sein lassen.  Aber gebt dem doch mal eine Chance nicht einen Tag, nicht 2 Probiert es mal nen Monat aus. Jeden Tag 25 Minuten meditieren. Schaltet jeden Tag 25 Minuten die innere Sti…

Wir sitzen alle im selben Boot.

Bild
Hallo Liebe Leser,  Und vor allem liebe Dampfer. Ich bin gerade im Nostalgie-Flair und da hab ich auf Youtube dieses Video gefunden. Ich denke es passt irgendwie auf uns alle. Die Dampfer in ihrer Dampferblase, die Menschen die dampfen weil sie einfach weg von der Pyro wollen. Die Dampfer die einfach nur Content mit der Dampfe machen wollen.  Aber ich denke es passt doch ganz gut. Denn uns allen geht es gleich. "Wir sitzen alle im selben Boot!"  Und um eine weitere Textzeile zu zitieren  "...haben wir den Salat." Denn genau das steht uns allen bevor. Liebe "ich will doch nur weg, von den Pyros"- Dampfer, liebe ich will doch nicht mehr rauchen"-Dampfer. Mit der Hetzjagd gegen das Dampfen. Mit dem neuen Scheer Report haben wir genau das. Den Salat. Denn wenn wir alle. Wir die wir Dampfer-Content machen und ihr die Ihr einfach nur das Recht auf ein gesünderes Leben umsetzen wollt, nicht zusammen halten und mit der Politik reden, mit den Menschen da reden…

Scheer Report - Was steckt dahinter Teil 14

Bild
Hallo Liebe Leser, 
Heute kommt vierzehnten und somit letzen Teil der Anmerkungen zum Scheer Report. Also die Dinge die mir zum Scheer Report aufgefallen ist und welche man als Anregung für eine Mail an die Abgeordneten mitnehmen kann. Dieses mal werde ich das Fazit aufteilen einmal zu diesem Teil und dann einmal zum gesamten Scheer Report.
Vorab liste ich Euch wie schon im vorigen Teil alle Artikel dieser Serie auf: Scheer Report - Was steckt dahinter EinleitungScheer Report  - Was steckt dahinter Teil 1Scheer Report  - Was steckt dahinter Teil 2Scheer Report - Was steckt dahinter Teil 3Scheer Report - Was steckt dahinter Teil 4Scheer Report - Was steckt dahinter Teil 5Scheer Report - Was steckt dahinter Teil 6Scheer Report - Was steckt dahinter Teil 7Scheer Report - Was steckt dahinter Teil 8 Scheer Report - Was steckt dahinter Teil 9Scheer Report - Was steckt dahinter Teil 10Scheer Report - Was steckt dahinter Teil 11 Scheer Report - Was steckt dahinter Teil 12Scheer Report - Was s…

Meistgelesen

DSA - Videoempfehlung -Hinter der Maske des Meisters Teil 5

Zu bequem um für sich selber einzustehen? - Weckruf an alle Dampfer

Nikotin- das tödliche Suchtgift?

Die Lügenpresse der WHO

Der Dampfer die vom Gesetzgeber geforderte Umweltsau?